Qualle basteln – im Handumdrehen bist Du zu Besuch am Meer

21.02.2018

Qualle basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie ihr im Handumdrehen eine Qualle basteln könnt. Viel Spaß bei Eurem Besuch am Meer.

Material*

Affiliated Links

So geht’s

Schritt 1: Um die Qualle basteln zu können bemalt ihr im ersten Schritt einen Pappteller mit blauer Wasserfarbe. Nachdem trocken schneidet ihr den Pappteller in der Mitte durch.

Qualle basteln
Qualle basteln

Schritt 2: Während der Pappteller trocknet könnt ihr vom Krepppapier gleich lange Stücke abschneiden. Die Breite der Stücke sollte etwa 2,5 cm betragen und die Länge 12 cm. Der Bastelrabe hat sich für gelbes und oranges Krepppapier entschieden.

Qualle basteln

Schritt 3: Nun haben wir alle Einzelteile für unsere Qualle fertig. Die Stücke aus dem Krepppaier klebst Du einfach unten an den Pappteller als Tentakeln der Qualle dran. Für die Augen benutzen wir wie immer Wackelaugen (Durchmesser 1,5 cm). Den Mund der Qualle malen wir mit einem schwarzen Fineliner auf den Pappteller auf. Fertig ist die Qualle.

Qualle basteln

Viel Spaß beim Qualle basteln wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.