Weihnachtsbaum basteln – leichtes DIY als Adventsdeko

09.12.2018

Weihnachtsbaum basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie ihr aus weihnachtlichem Papier und jeweils einem Holzstäbchen einen tollen Weihnachtsbaum basteln könnt.

Material

  • Papier in weihnachtlichem Design

  • Holzstäbchen

  • Acrylfarbe (blau)

  • Pinsel, Schere und Klebstoff

So geht’s

Schritt 1: Als erstes schnappt ihr Euch das Papier mit dem weihnachtlichen Design. Dies gibt es in vielen verschiedenen Designs im Bastelfachgeschäft zu kaufen. Auf die Rückseite des Papiers malt ihr Euch für jeden Weihnachtsbaum ein Dreieck auf und schneidet es anschließend aus. Für Kinder im Kindergartenalter ist das Ausschneiden des Weihnachtsbaums eine einfache Übung zum Schneiden.

Weihnachtsbaum basteln

Schritt 2: Um die Weihnachtsbäume aus dem Tonpapier festlich zu gestalten, benutzen wir als Stamm einfach jeweils ein Holzstäbchen. Wir haben das Holzstäbchen am unteren Ende noch mit blauer Acrylfarbe angemalt. Dies schaut einfach schöner aus in Kombination mit unserem Papier in weihnachtlichem Design.

Weihnachtsbaum basteln

Schritt 3: Sobald die Acrylfarbe auf den Holzstäbchen getrocknet ist, könnt ihr das Tonpapier auf das Holzstäbchen aufkleben. Fertig ist ein einfacher Weihnachtsbaum. Den ihr zum Beispiel zur Dekoration Eurer Kinderzimmertür verwenden könnt.

Weihnachtsbaum basteln

Viel Spaß beim Weihnachtsbaum basteln wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.