Weihnachtsengel basteln – Kling Glöckchen Klingelingeling

22.12.2018

Weihnachtsengel basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie Ihr in der Weihnachtszeit aus einem Pappteller einen strahlenden Weihnachtsengel basteln könnt.

Material

  • Pappteller

  • Acrylfarbe (gelb und orange)

  • rotes Tonpapier

  • Goldener / Silberner Fineliner

  • Wolle

  • Pinsel, Schere, Klebstoff und ggf. Glitzer

So geht’s

Schritt 1: Zuerst schneidet ihr ein tortenstückgroßes Teil aus dem Pappteller heraus. Dieses Stück bemalt ihr mit oranger Acrylfarbe. Das größere Stück mit gelber Acrylfarbe. Wenn ihr den Weihnachtsengel mit Glitzer versehen wollte, müsst ihr den Glitzer auftragen bevor die Acrylfarbe getrocknet ist.

Weihnachtsengel basteln

Schritt 2: Für den Kopf vom Weihnachtsengel malt ihr Euch mit Hilfes eines Glases einen Kreis auf dem roten Tonpapier auf (Durchmesser ca. 6 – 8 cm). Anschließend schneidet ihr den Kreis aus. Mit Hilfe eines goldenen (oder silbernen) Fineliners malt ihr ein Gesicht auf den Kreis auf. Für die Haare vom Weihnachtsengel benutzt ihr kurze Stücke aus Wolle. Wir hatten nur gelbe Wolle im Haus.

Weihnachtsengel basteln

Schritt 3: Jetzt klebt ihr einfach alle Einzelteller vom Weihnachtsengel zusammen. Gut gemacht! Nun heißt es „Kling Glöckchen Klingelingeling ….“ und der Heilige Abend ist bestimmt bald da.

Weihnachtsengel basteln

Viel Spaß beim Weihnachtsengel basteln wünsch Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.