Weihnachtskarte basteln – mit Sternen aus Tonpapier zur Weihnachtspost

06.12.2018

Weihnachtskarte basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie Ihr eine Weihnachtskarte basteln könnt. Eure Familie und Freunde freuen sich sicher über die selbst gestaltete Weihnachtspost.

Material

  • Weißer Tonkarton (mind. A5-Format, ggf. mit Maserung)

  • Gelbes, oranges, rotes und lilanes Tonpapier

  • Stern-Austanzer

  • Schwarzer Fineliner und Klebstoff

So geht’s

Schritt 1: Ihr faltet den weißen Tonkarton einmal in der Mitte. Wenn ihr einen Tonkarton mit Maserung gefunden habt, sollte die Maserung nach Außen zeigen.

Schritt 2: Dann schreibt Ihr oder ein Erwachsener mit einem schwarzen Fineliner unten auf die Weihnachtskarte den Schriftzug „Frohe Weihnachten“.

Schritt 3: Aus dem gelben, orangen, roten und lilanen Tonpapier stanzt ihr ausreichend Sterne aus, um Sie anschließend in Form eines Dreiecks auf die Weihnachtskarte aufzukleben. Fertig ist ein Weihnachtsbaum aus Sternen aus Tonpapier.

Schritt 4: Eure weihnachtliche Grußbotschaft schreibt Ihr oder ein Erwachsener noch auf die Innenseite der Karte. Fertig ist die Weihnachtspost.

Weihnachtskarte basteln

Viel Spaß beim Weihnachtskarte basteln wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.