Grashüpfer basteln – mit Hilfe deines Fußabdrucks zum grünen Krabbeltier

21.09.2018

Grashüpfer basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie Ihr mit Hilfe Eures Fussabdrucks und grüner Fingerfarbe einen tollen Grashüpfer basteln könnt.

Material

  • A4-Bogen weißes / beiges Tonpapier

  • Grüne Fingerfarbe

  • Schwarze Wasserfarbe

  • Wackelauge (Durchmesser ca. 0,5 cm)

  • Klebstoff und Pinsel

So geht’s

Schritt 1: Mit Hilfe eines Pinsels trägt Du die grüne Fingerfarbe auf Deinen Fuss auf. Dann machst Du von Deinem Fuss einen grünen Fußabdruck auf  das weiße Tonpapier.

Grashüpfer basteln

Schritt 2: Nachdem Trocknen der Fingerfarbe malst  Du den Rest des Grashüpfers mit schwarzer Wasserfarbe auf den Fussabdruck auf. Wie auf dem Foto. Als Augen benutzen wir wie immer ein Wackelauge. Das Wackelauge klebst Du mit Klebstoff auf. Fertig.

Grashüpfer basteln

Viel Spaß beim Grashüpfer basteln wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.