Halloween Dekoration – aus Bügelperlen zum gruseligen DIY

05.10.2018

Halloween Dekoration

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie Ihr aus Bügelperlen eine gruselige Halloween Dekoration basteln könnt.

Material

  • Weiße, Orange, Mintgrüne und Schwarze Bügelperlen

  • Gerades und Versetztes Legeplatte

  • Backpapier und Bügeleisen

So geht’s

Schritt 1: Auf die Legeplatte steckst Du mit den Bügelperlen die einzelnen Halloween Motive – Kürbis, Spinne, Fledermaus und Geister in den gewünschten Farben. Wir haben uns für Farbkombinationen aus weißen, orangen, mintgrünen und schwarzen Bügelperlen entschieden. Für die vorgestellten Motive benötigst Du eine gerade und eine versetzte Legeplatte.

Halloween Dekoration

Schritt 2: Ist das jeweilige Motiv gesteckt bittest Du einen Erwachsenen das Motiv zu bügeln. Dazu wird die Legeplatte mit einem Backpapier abgedeckt und anschließend wird das Motiv ca. 15 bis 30 Sekunden gebügelt. Der Kunststoff auf der gebügelten Seite schmilzt durch die Wärme des Bügeleisen und die Bügelperlen verbinden sich. Das Motiv kann nicht mehr auseinander fallen. Nach dem Abkühlen kannst Du das Motiv vorsichtig von der Legeplatte lösen. Fertig ist Deine gruselige Halloween Dekoration.

Halloween Dekoration

Viel Spaß beim Basteln der gruseligen Halloween Dekoration wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.