Laster basteln – in 6 Schritten eroberst Du alle Straßen

29.04.2017

Laster basteln

Du wolltest immer schon mal mit einem Laster fahren. Dann bist Du hier genau richtig. In dieser Idee zeigt der Bastelrabe Dir, wie Du in nur 6 Schritten deinen eigenen roten Laster basteln kannst. Viel Spaß beim Erobern der Straßen!

Material

  • 1x rotes, 1x gelbes und 1x schwarzes Tonpapier

  • 1x orangen Tonpapierbogen (A4-Format)

  • 4x Wattepads

  • schwarze Fingerfarbe

  • Schere und Klebstoff

So geht’s

Schritt 1: Für die Räder des Lasters bemalen wir 4 Wattepads mit schwarzer Fingerfarbe. Wir lassen diese anschließend gut trocknen (3 – 4 Stunden). Damit die Räder nicht zu groß für unseren Laster sind, verkleinern wir die Räder anschließend etwas (Kreis ausschneiden).

Laster basteln

Schritt 2: Für die Zugmaschine vom Laster schneidest Du aus dem roten Tonpapier ein Quadrat aus (10 cm x 10 cm). Gut gemacht!

Laster basteln

Schritt 3: Für den Anhänger vom Laster schneidest Du aus dem roten Tonpapier ein Rechteck aus (15 cm x 10 cm).

Laster basteln

Schritt 4: Für die Fahrerkabine schneiden wir aus gelben Tonpapier ein Rechteck (7 cmx 4 cm) aus. Für die Ladung auf dem Anhänger schneidest Du aus gelben Tonpapier vier Rechtecke (4 cm x 3 cm) aus. Klasse gemacht!

Laster basteln

Schritt 5: Für die Anhängerkupplung schneidest Du aus schwarzen Tonpapier ein kleines Rechteck (3 cm x 2 cm) aus.

Laster basteln

Schritt 6: Endlich haben wir alle Einzelteile für unseren roten Laster bemalt und ausgeschnitten. Jetzt kleben wir die Einzelteile auf einen orangen Tonpapierbogen. Wie auf dem Foto. Klasse gemacht!

Laster basteln

Wissensecke:

Ein Laster wird auch als Lastkraftwagen, kurz LKW bezeichnet. Es gibt viele verschiedene Typen von Lastkraftwagen (z.B. Tanklaster, Autolaster, Containersattelzug).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.