Osterküken basteln – aus Wolle und Pappe zum Oster-DIY

23.03.2019

Osterküken basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie Ihr aus gelber Wolle und Pappe ein niedliches Osterküken basteln könnt. Viel Spaß.

Material

  • Gelbe Wolle

  • Pappe

  • Oranges Tonpapier

  • 2 Wackelaugen

  • Schere und Klebstoff

So geht’s

Schritte: Aus Pappe schneidet Ihr ein Osterei in der gewünschten Größe als Grundform für das Osterküken aus. Dann wickelt Ihr die gelbe Wolle um das Osterei, damit die Form für das Osterküken entsteht. Anschließend schneidet Ihr aus dem orangen Tonpapier zwei kleine Füße aus und einen Schnabel. Dann klebt ihr die Wackelaugen, den Schnabel und die Füße an das Osterküken wie auf dem Foto.

Osterküken basteln

Viel Spaß beim Osterküken basteln wünscht

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.