Osterlamm basteln – aus Pappteller und Watte zur weichen Osterdeko

02.04.2019

Osterlamm basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie Ihr aus einem Pappteller und Watte ein Osterlamm basteln könnt. Bei dieser Bastelidee können auch schon die Allerkleinsten mithelfen.

Material

  • Pappteller

  • Watte

  • Schwarzes Tonpapier

  • 2 Wackelaugen

  • Schere und Klebstoff

So geht’s

Schritt 1: Aus dem schwarzen Tonpapier schneidet Ihr den Kopf und die Beine vom Osterlamm aus. Für die Augen benutzen wir wie immer Wackelaugen.

Schritt 2: Von der Watte zupft in kleine Stücke habt und formt daraus kleine Wattekügelchen. Die Wattekügelchen klebt ihr dann auf den Körper Eures Osterlammes drauf. Dann klebt ihr noch den Kopf und die Beine von Eurem Osterlamm auf. Fertig ist eure weiche Osterdeko.

Osterlamm basteln
Osterlamm basteln

Viel Spaß beim Osterlamm basteln wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.