Schneemann basteln – so bringst Du den Winter in Dein Kinderzimmer

18.01.2018

Schneemann basteln

In dieser Bastelidee zeigt Euch der Bastelrabe wie ihr einen weißen Schneemann basteln könnt. Hoffentlich fällt diesen Winter viel Schnee, dass ihr auch einen Schneemann draußen auf der Wiese bauen könnt.

Material

  • 1x weißes, 1x rotes und 1x schwarzes Tonpapier

  • 1x A5-Bogen blaues Tonpapier

  • 2x Wackelaugen

  • Glitzerleim

  • Schere und Klebstoff

So geht’s

Schritt 1 Für den Schneemann brauchen wir zuerst zwei weiße Kreise aus Tonpapier. Dazu malst Du mit Hilfe eines großen Bechers zwei Kreise auf weißen Tonpapier auf (Durchmesser ca. 8,5 cm und ca. 6,5 cm) und schneidest Sie anschließend aus.

Schneemann basteln

Schritt 2: Für den Hut vom Schneemann schneidest Du aus schwarzen Tonpapier ein langes Rechteck (ca. 3,5 cm x 1 cm) und ein Quadrat aus (ca. 2,5 cm x 2,5 cm). Für die Nase schneidest Du aus roten Tonpapier ein kleines Dreieck aus. Für die Knöpfe vom Schneemann schneidest Du ebenfalls aus roten Tonpapier drei kleine Quadrate aus (ca. 1,5 cm x 1,5 cm). Für die Augen benutzen wir wie immer Wackelaugen (Durchmesser ca. 1 cm).

Aquarium basteln

Schritt 3: Jetzt kleben wir die Einzelteile vom Schneemann auf den blauen Tonpapierbogen. Wie auf dem Foto. Als Dekoration kannst Du zum Beispiel kleine Schneesterne aus Glitzerleim auf das Papier auftragen.

Schneemann basteln

Viel Spaß beim Schneemann basteln wünscht Euch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.